Zukünftig bei OTTO Market: So melden Sie sich an

Nach Öffnung des Marktplatzes erfolgt die komplette Registrierung, die wie folgt aussehen wird: Sobald Sie sich auf otto.market registriert haben und sofern Sie alle notwendigen Kriterien erfüllen, erhalten Sie von uns eine E-Mail für die Anmeldung in unserem Partner-Portal OTTO Partner Connect. In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung führen wir Sie durch diesen zukünftigen Prozess.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Registrierung

Um den Prozess zu starten, registrieren Sie sich für OTTO Market.

Screenshot für die Registrierung

2. Bestätigung

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten für OTTO Partner Connect und können sich dann anmelden.

Screenshot vom Login Bereich

3. Firmenprofil

Zunächst benötigen wir von Ihnen Ihr komplett ausgefülltes Firmenprofil.

Screenshot vom Firmenprofil Formular

4. Vertragsabschluss

Nach dem Ausfüllen des Firmenprofils folgt auch schon der Vertragsabschluss – komplett digital. Sie müssen lediglich auf den Link „Plattform-Nutzungsbedingungen“ klicken, um die Vertragsunterlagen einsehen zu können. Der Link „Zahlungsdiensterahmenvertrag“ führt zu dem Vertrag, den Sie mit der Hanseatic Bank schließen, um auf unserer Plattform Zahlungen Ihrer Kunden zu empfangen.

Screenshot vom Vertragsabschluss

5. Los geht's:

Nach dem Klick haben Sie es fast geschafft und müssen nur noch wenige Einstellungen vornehmen, bevor Sie verkaufen können.

An erster Stelle steht hier die Legitimationsprüfung, die alle Partner auf unserem Marktplatz durchlaufen. Teilweise sind dies gesetzlich vorgeschriebene Prüfungen, die wir einhalten müssen:

 

  • Know-Your-Customer (KYC) – Prüfung der Geschäftsdaten und Identifizierung der gesetzlichen Vertreter des Unternehmens zur Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (EU Geldwäsche Richtlinie)
  • Händlerprüfung – Prüfung Ihrer Umsatzsteuerbescheinigung zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet (BMF-Schreiben)
  • Bonitätsprüfung

 

Zusätzlich benötigen wir von Ihnen:

 

  • Informationen zu Versand & Retoure
  • Zahlungsinformationen (B2B)
  • Informationen zu Ihnen als Verkäufer auf otto.de
Screenshot von den letzten Schritten

6. Dashboard

Im Dashboard sehen Sie den Status der Legitimationsprüfung. War diese erfolgreich und haben Sie auch die anderen Punkte ausgefüllt, können Sie mit der Pflege Ihrer Artikel starten.

Screenshot Dashboard

7. Artikeldatenpflege

Damit Ihre Artikel in das otto.de Sortiment aufgenommen werden, müssen Sie diese über OTTO Partner Connect einstellen. Sie können die Artikel wahlweise händisch im Partner-Portal anlegen oder Sie laden alle Artikeldaten per API auf otto.de hoch.

Screenshot von der Artikeldatenpflege