Das ist für Sie zu beachten

Bevor wir Sie als Händler*in auf otto.de begrüßen dürfen, möchten wir Ihnen noch einige wichtige Infos an die Hand geben. Dabei geht es zum einen um die Voraussetzungen, unter denen Sie Ihr Sortiment auf otto.de verkaufen dürfen. Zum anderen stellen wir Ihnen kurz Gebühren, Provisionen sowie den Versand- und Retourenprozess vor.

Voraussetzungen für Händler

Unternehmen

Für den Verkauf sind eine deutsche Unternehmensrechtsform und eine deutsche Umsatzsteuer-ID notwendig.

Verkauf

Als Händler auf otto.de treten Sie selbst als Verkäufer gegenüber dem Endkunden auf.

Kundenservice

Sie bieten Ihren Kunden für Rückfragen einen eigenen Service auf Deutsch an.

Versand

Händler nehmen den Endkundenversand und die Retourenabwicklung aus einem deutschen Lager vor. Sie können den Endkundenversand nicht selbst abwickeln? Kontaktieren Sie unseren Dienstleistungspartner odc.

Sortimente

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zum Start von OTTO Market nicht jedes Sortiment abbilden können und bestimmte Sortimente auch zu einem späteren Zeitpunkt nicht zur Verfügung stehen werden.

Sortimente

  • Fashion & Lifestyle: Accessoires, Koffer & Taschen, Schmuck, Schuhe, Textilien (Damen-, Herren- & Kinderbekleidung), Uhren
  • Einrichten & Wohnen: Küche & Haushaltswaren, Lampen & Leuchten, Möbel, Wohnaccessoires & Dekoration, Wohntextilien (inkl. Matratzen))
  • Technik: Computer & Notebook, Computer Peripherie, Großelektronik, Klein- & Küchenelektronik, Personal Care, Technikzubehör, TV, Heimkino & Audio

Nicht erlaubt

Unseren Werten entsprechend sind folgende Sortimente bzw. Anbieter vom Verkauf auf otto.de ausgeschlossen: 

 

  • Pornographie, Escort-Service, Prostitution, Sextourismus
  • Militär- / Waffenindustrie (ausgenommen Jagd- und Sportschützenbedarf)
  • Anbieter von Glücksspiel inkl. Poker und Bingo
  • Anbieter von Pay-per-Call-Diensten (bspw. 0900-Nummern)
  • Anbieter von gewalt- bzw. drogenverherrlichenden Inhalten
  • Handel mit Echtpelzen und Rauschmitteln

Weitere Informationen finden Sie hier:

 

Liste unerwünschter Produkte

 

Declaration on Sustainability

Gebühr & Provision

Wir bieten Ihnen ein simples und transparentes Gebührenmodell, wenn Sie Händler*in auf otto.de werden. Sie zahlen lediglich eine monatliche Grundgebühr und eine marktübliche Provision, sobald Sie einen Artikel verkauft haben. Die Provision wird für die verschiedenen Warengruppen unterschiedlich festgelegt. Genauere Informationen zu der Gebühr und den Provisionssätzen erhalten Sie hier zur Öffnung des Marktplatzes.

Versand & Retoure

Der gesamte Versandprozess ist ein wichtiger Faktor für eine gute Geschäftsbeziehung mit Ihren Kund*innen. Wir halten diesen Prozess daher so einfach wie möglich für Sie:

Schritt 1

Die Kund*innen bestellen Partnerartikel auf otto.de und wir leiten den Auftrag an Sie weiter.

Schritt 2

Sie bestätigen den Auftrag und versenden die Artikel direkt an die Kund*innen.

Schritt 3

Bei einer Retoure melden Sie uns den erfolgreichen Retoureneingang und wir benachrichtigen die Kund*innen. 

Weitere Informationen

Verantwortung

Nachhaltige Produktion, faire Bedingungen und transparentes Handeln sind die Grundpfeiler von OTTO. Erfahren Sie, wie Sie als Händler davon profitieren.

Mehr erfahren

Abrechnung

Wir halten den Abrechnungsprozess so unkompliziert wie möglich, damit Sie sich auf Ihre Verkäufe konzentrieren können.

Mehr erfahren

OTTO Partner Connect

OTTO Partner Connect ist das Partner-Portal, um Ihre Produkte optimal an Ihre Kund*innen zu bringen und den Überblick zu behalten.

Mehr erfahren

Services

Datenaufbereitung, Logistik und mehr - das Dienstleister-Portfolio ergänzen wir stetig durch Anbieter, die zu Ihnen und zu uns passen.

Mehr erfahren